Schulmuseum Benzingerode


Im Ortsteil Benzingerode befindet sich ein kleines Museum, welches Gegenstände aus dem Schulalltag der jüngeren Vergangenheit zusammengetragen hat. Untergebracht in einem ehemaligen Schulgebäude Benzingerodes, sind in dem Museum viele Exponate des ehemaligen Schuldirektors Jakob Steinbinder zu sehen. Das Museum in Benzingerode kann nur nach vorheriger Anmeldung besucht werden.

Öffnungszeiten:
jeden Dienstag ab 16.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Eintrittspreise:
freier Eintritt

Führungen:
Führungen werden nicht angeboten, jedoch sind die Mitarbeiter des Harzmuseums bereit Fragen der Besucher zu beantworten.

Besondere Angebote:
Besonders geeignet für Schulklassen.

Barrierefreiheit:
Das Museum ist nur über eine Treppe zu erreichen.

Kontakt

Schulmuseum Benzingerode
Rösentor 19
38855 Wernigerode / Ortsteil Benzingerode
Tel. 03943 - 249740

Auskünfte erteilt auch das Harzmuseum
Tel. 03943 - 654454
Fax 03943 - 654497
harzmuseum(at)stadt-wernigerode.de

Google+TwitterFacebook
KarteBilder