Deutsche Fachwerkstraße


Die Route der Deutschen Fachwerkstraße führt auf einer Länge von 2.800 Kilometer quer durch Deutschland auch nach Wernigerode.

Fachwerk ist in unserer Stadt Wernigerode überall zu finden. Ob das bekannte Rathaus auf dem Marktplatz, das Kleinste Haus in der Kochstraße, das Schiefe Haus in der Marktstraße, das Älteste Haus im Heideviertel oder das Cafe Wien in der Breiten Straße.

Weitere interessante und schöne Fachwerkbauten, wie zum Beispiel das Gadenstedtsche Haus sind im Oberpfarrkirchhof zu finden. Fast jedes Haus in der Altstadt Wernigerodes zeugt von der Fachwerkbaukunst.

Die Deutsche Fachwerkstraße wurde im Jahre 1990 von Fachwerkstädten ins Leben gerufen. Das Anliegen aller Städte ist die breitere Wahrnehmung des kulturellen Erbes des Fachwerks in der Öffentlichkeit. Bei Fragen zur Deutschen Fachwerkstraße oder zu einem Aufenthalt in der Fachwerkstadt Wernigerode wenden Sie sich bitte an uns.

Kontakt

Wernigerode Tourismus GmbH
Tourist-Information
Marktplatz 10
38855 Wernigerode
Tel. 03943 - 55378-35
Fax 03943 - 55378-99
info(at)wernigerode-tourismus.de
www.wernigerode-tourismus.de





Weitere Informationen auf
der Internetseite der
Deutschen Fachwerkstraße

mehr

Die Fachwerk-App
für Fachwerkfreunde
zum herunterladen

mehr

Aktuelle Informationen
auf der Facebookseite der
Deutschen Fachwerkstraße

mehr
Google+TwitterFacebook
KarteBilder